WIR ÜBER UNS

UNSERE MISSION

Die INSYSTA ISP & IT Dienstleistungen ist ein IT Unternehmen, dass bestehende und neue IT Netze einfach und zukunftssicher plant und betreut. Uns zeichnet hierbei unsere eigene Cloud-Infrastruktur aus, die wir unseren Kunden zur Verfügung stellen. Anstatt eigene Infrastruktur anzuschaffen, die oft hohe Wartungs- und Anschaffungskosten verursacht, können wir unseren Kunden die gesamte Hardware in einem Leasing- / Vermietungsmodell zur Verfügung stellen.

Unsere Kunden sind daher nicht auf eigene Server-Hardware angewiesen. Mithilfe von sogenannten Remote-Internet-Geräten können wir innerhalb von Minuten ganze Praxisnetzwerke an unsere IT im Rechenzentrum anschließen. Lediglich die einzelnen Arbeitsplätze werden von uns auf Kauf- oder Mietbasis direkt beim Kunden aufgestellt.

Für unsere Kunden bedeutet dies neben dem Einsparen von Wartungs-, Strom- und Anschaffungskosten auch die Möglichkeit, das Netzwerk jederzeit zu skalieren. Sie erhalten einen großen Auftrag, der in kürzester Zeit von deutlich mehr Mitarbeitern bearbeitet werden muss? Kein Problem - wir von Insysta bieten Ihnen jederzeit die Server- und Arbeitsplatzarchitektur, die Sie benötigen.

Unser Ziel ist es, Ihnen eine jederzeit verfügbare und einfache Lösung zu liefern, bei der Sie sich auf das Wichtigste - Ihr eigentliches Geschäft - verlassen können.

EINFACH UND EFFEKTIV

IT Lösungen von Insysta reduzieren den administrativen Verwaltungsaufwand innerhalb Ihres Unternehmens in erheblichem Maße, da alle Verwaltungsarbeiten von uns aus der Cloud abgewickelt werden. Somit bleibt Ihnen die Möglichkeit, sich auf ihr eigentliches Geschäft zu konzentrieren.


Warum Cloud Lösungen bei Insysta
beziehen?

Mein Name ist Jan Klimek und ich habe im Jahr 2013 das Unternehmen Insysta ISP und IT Dienstleistungen gegründet. Die Idee für die Gründung entstand, da in meinem bisherigen Unternehmensumfeld die Anschaffung von IT Infrastruktur immer mit Sorgen betrachtet wurde. Zum einen entstanden hohe Anschaffungskosten und ein enormer Aufwand, die bestehenden Systeme umzustellen. Weiterhin bestand das Problem, dass IT Kapazitäten immer überdimensioniert bezogen werden mussten, um auch in Zukunft die Systeme bei wachsender Auslastung nutzen zu können.

Damals kam mir die Idee, die bestehenden Überkapazitäten an Firmen zu vermieten, die unter dem gleichen Problem leiden. So bestand die Möglichkeit, ein IT Netzwerk zu betreiben, was für spätere Anforderungen gewappnet ist, und ebenfalls profitabel war. Durch meine Kundenerfahrung, gerade in der Gesundheitsbranche, konnte ich mitbekommen und verstehen, was die heutigen Ansprüche der Unternehmen an IT waren. Zum einen wollten die Unternehmen ein zuverlässig funktionierendes System, welches auch unter hohen Belastungen problemlos arbeiten kann. Zum anderen waren aber auch die Kosten ein entscheidender Faktor, der häufig zur Beschaffung von unterdimensionierten IT-Systemen führte.

Aus diesem Grund bietet Insysta mit seinen Cloud-Lösungen eine perfekte Mischung aus optimaler Verfügbarkeit und Kosteneffizienz, welche von unseren Kunden sehr geschätzt wird. Durch unsere Kunden können wir die überdimensionierten Speicher- und Rechenkapazitäten unserer IT Systeme so vermieten, dass diese trotzdem rentabel sind. Dies gibt uns die Möglichkeit, ein großes und damit sehr zuverlässiges und sicheres Netzwerk bereitzustellen, was für unsere Kunden einen enormen Vorteil mit sich bringt.

Weiterhin fällt auch der steuerliche Vorteil von gemieteten IT Systemen ins Gewicht, da Sie so die IT-Infrastruktur nicht nach AfA-Tabellen abschreiben müsssen, sondern die monatlichen Kosten für die Miete direkt im Jahr der Entstehung als Betriebsausgaben abschreiben können.